Vision, Programm und Team

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Zwischenwasser!

 

Leider müssen mein Team und ich eine schwere Wahlniederlage zur Kenntnis nehmen. Als Bürgermeister wurde ich nach 7 Jahren klar abgewählt.
 
Ich gratuliere dem designierten Bürgermeister und aktiven Gemeindesekretär Jürgen Bachmann und seinem Team zum Wahlerfolg.
 
Hiermit bedanke ich mich bei allen Wählern und Wählerinnen die ihre Stimme meinem Team der "Volkspartei und offenen Bürgerliste" und mir gegeben haben. DANKE
Ich möchte mich auch bei den Wahlkommissionen der drei Wahlsprengel bzw den Wahlbeisitzern und meinem Wahlteam für ihren Einsatz bedanken.
Ganz besonders möchte ich mich beim Bürgerservice für die einwandfreie Vorbereitung und Durchführung der Wahl bedanken!! Ihr seid ein super Team!
 
"Weil´s um Zwischenwasser geht" hoffe ich um eine konstruktive und lösungsorientierte Gemeindepolitik für die nächsten 4 1/2 Jahre!

 

Kilian Tschabrun

Rene Allgäuer-Gstöhl (Klubobmann)

Volkspartei und offene Bürgerliste Zwischenwasser

 

0
field-style-light
0

Aktuelles

Konstituierende Gemeindevertretungsitzung

Die konstituierende Gemeindevertretungsitzung mit Übergabe an den neuen Bürgermeister wurde am Donnerstag den 01. Oktober 2020 durchgeführt.

Gemeindewahl verloren

Leider müssen mein Team und ich eine schwere Wahlniederlage zur Kenntnis nehmen. Als Bürgermeister wurde ich nach 7 Jahren klar abgewählt.

Schlüsselübergabe für leistbares Wohnen in Dafins

Nach 14 monatiger Bauzeit wurde kürzlich von der Alpenländischen Heimstätte gemeinsam mit dem Bürgermeister Tschabrun Kilian die Schlüsselübergabe für 12 kostengünstige Wohnungen a

Sparsame Wahlwerbung neigt sich dem Ende zu

Sparsame Wahlwerbung neigt sich dem Ende zu. Wahlbannermontage als letzte Bewerbungsaktion.

0

Programm

Unser konkretes und detailliertes Programm

für Zwischenwasser von 2020-2025

 

1. Wie wir dir Zukunft unserer Gemeinde mitgestalten wollen

A. Kinder sind unsere Zukunft

Stärkung unserer Bildungseinrichtungen: vom Kindergarten bis zur Mittelschule

 

 

  • Kindergarten Dafins: mit erweiterten Öffnungszeiten
  • Kindergarten Batschuns: Anpassung an die erhöhten Kinderzahlen
  • Ausbau der Kleinkindbetreuung in Muntlix auf mindestens zwei Gruppen
  • Verbesserung der Mittagsbetreuung im Frödischsaal-Foyer
  • Ausarbeitung einer Gesamtlösung für Kleinkindbetreuung und Mittagsbetreuung
  • Musikschulförderung für alle jungen Musizierenden aus Zwischenwasser
  • Der Spielgruppenverein Zwischenwasser wird weiterhin großzügig unterstützt.
  • Erneuerung der Schulmöbel und Attraktivierung der Schulinnenhöfe

 

B. Jugendliche und junge Erwachsene unterstützen

 

 

  • Verdoppelung der Studentenförderung ab 2021
  • Einführung einer Lehrlingsförderung ab 2021
  • Regionale Jugendarbeit: Mehr Angebote in Zwischenwasser

 

C. Soziales und Kultur

 

 

  • Weiterführung des jährlichen Bänklefests in allen Ortsteilen
  • Konsumationsgutscheine unserer Gastronomiebetriebe für den ehrenamtlichen Einsatz von Aktivbürgern
  • Reaktivierung des Seniorenausflugs
  • Künstler aus Zwischenwasser durch Ankauf von Kunstobjekten unterstützen
  • neue Saaltechnik und Bühnen/Saalbeleuchtung sowie Erneuerung der Hackschnitzelheizung beim Frödischsaal
  • Sanierung des Mehrzweckraums bei der Volksschule Batschuns

 

D. Unternehmer

 

 

  • Unterstützung heimischer Betriebe durch günstige Gemeindepachtflächen
  • Förderung der WIGE Vorderland (Wirtschaftsgemeinschaft)
  • Jährlich e5-Unternehmerfrühstück mit Informationsaustausch
  • Unterstützung der heimischen Unternehmer durch Auftragsvergaben
  • Zurverfügungstellung kostengünstiger Büroflächen wie zB. beim JugendHus in Muntlix

 

E. Zusammenarbeit mit den Pfarreien

 

 

  • Konstruktive Zusammenarbeit mit dem neuen Seelsorgeverband Vorderland
  • Weiterhin Pflege der guten Zusammenarbeit mit unseren Pfarren Batschuns, Dafins und Muntlix

 

F. Unterstützung unserer Vereine

 

 

  • Die Höhe der Vereinsförderung bleibt bestehen.
  • Vereinsförderungspunkte für´s Mitmachen beim Freiwilligentag
  • Möglichkeit zur Mitgliederwerbung beim Neuhinzugezogenenfrühstück

 

G. Sicherheit und Feuerwehr

 

 

  • Aufbau einer First Respondergruppe in Batschuns durch unser Teammitglied Manuel Marte
  • Umsetzung Stützpunktausbau in Batschuns
  • Mithilfe bei der Ansprache neuer Mitglieder
  • Unterstützung und Instandhaltung des Feuerwehrbetriebes incl. Fahrzeugen und Gebäude

 

H. Nachhaltige Mobilität, öffentlicher Personennahverkehr

 

 

  • Umsetzung "Batschunser Bus" mit Anbindung von Suldis und Buchebrunnen
  • Taktverbesserung Dafins, Bus fährt auch samstags
  • Erstellung eines nachhaltigen Mobilitätskonzeptes
  • Erstellung eines Verkehrsberuhigungskonzeptes für Bergstraße und Daliebis
  • Einführung Parkraumbewirtschaftung in Furx - Einnahmen sollen zweckgebunden für ÖPNV in Batschuns und die Verbesserung des touristischen Angebotes in Furx verwendet werden

 

I. Erneuerbare Energien, Umwelt- und Klimaschutz

 

 

  • Heizungstausch beim Frödischsaal mit neuester Hackschnitzelheizung
  • Heizungstausch beim Gasthaus Krone in Dafins mit neuester Pelletsheizung
  • Beleuchtungsumstellung Frödischsaal auf LED-Tubes
  • Umstellung der Straßenbeleuchtung auf sensorgesteuerte LED-Beleuchtung, Nachtabschaltung wird damit hinfällig
  • Repaircafe bei ASZ Vorderland umsetzen
  • Blühende Wiesen und blühende Verkehrsinseln für Bienen- und Insektenschutz erweitern
  • Unterstützung des Bienenzucht- Obst- und Gartenbauvereines
  • Weitere Unterstützung der Bürgerbeteiligungsgenossenschaft
  • "kühles, frisches Wasser" Inbetriebnahme zusätzlicher Laufbrunnen in jedem Ortsteil
  • "gemütliche Treffpunkte für Jung und Alt im Schatten einer Linde" Pflanzen von schattenspendenden Laubbäumen auf Gemeindegrund

 

J. Infrastruktur und Gemeindegebäude

 

 

  • Die nötigen Kanalsanierungen werden in Etappen umgesetzt
  • Die Gemeindestraßensanierungen werden gemäß der Sanierungsstudie aus dem Jahre 2018 nach Dringlichkeit umgesetzt
  • Die sanierungsbedürftigen Gemeindegebäude werden zeitnah auf den neuesten Stand der Technik optimiert.

 

K.Digitalisierung

 

 

  • Einrichtung eines digitalen Gemeindebotschafter als Schnittstelle zwischen Bevölkerung und Gemeindeverwaltung
  • Breitbandausbau bei Straßensanierungen vorsehen

 

2. Wie wir unsere Dörfer gestalten und stärken wollen

A. Muntlix

 

 

  • Straßensanierung Stegstraße
  • Straßenfertigstellung Asphaltdecke Torkelweg
  • Erhalt und Unterstützung Dorfgasthaus Frödisch
  • Sicherung Naherholungsgebiet Frutz und Frödisch, freier Zugang für alle
  • Wildbachprojekt Hochwassersicherheit an der Frödisch

 

B. Batschuns

 

 

  • Umsetzung Feuerwehrstützpunktausbau in Batschuns
  • Optimierung und Sanierung Mehrzweckraum bei Volksschule Batschuns
  • Optimierung Bücherei und Einrichtung offener Bücherschrank
  • Volksschule Batschuns: Beleuchtung auf LED umstellen
  • Sanierung Laternserstraße L 51: Ausführung mit Gehsteig
  • Straßensanierung Boden, Schmalzgasse, Platte, Daliebisstraße, Wendelinsgasse,.. gemeinsam mit den Wassergenossenschaften
  • Wildbachprojekt Hochwassersicherheit Wasserfalleund Histelerbach

C. Dafins

 

 

  • Wiederinbetriebnahme Kindergarten mit erweiterten Öffnungszeiten
  • Straßensanierung Oberberg gemeinsam mit der Wassergenossenschaft Dafins und Erweiterung des Breitbandausbaus
  • Unterstützung Gasthaus Krone für Stammtischbetrieb und Familienfeste
  • Holzpelletsheizungstausch beim Gasthaus Krone

 

D. Naherholungsgebiet Furx

 

 

  • Ausbau des Sommerbetriebes nach Kriterien des sanften Tourismus
  • Beibehaltung Winterbetrieb Zwergberg und Schilift
  • Ausbau und Verbesserung der Rundwanderwege beim Aussichtspunkt
  • Neubau der Zwergberghütte für Kioskbetrieb im Sommer- und Winterbetrieb

 

3. Wie wir die Zukunft der Region Vorderland-Feldkirch mitgestalten wollen

Regio Vorderland-Feldkirch

 

 

  • Inbetriebnahme und gemeinsamer Betrieb des Altstoffsammelzentrums
  • Umsetzung überregionales räumliches Entwicklungskonzept
  • Weitere Kooperation prüfen (zB. überregionales Bauamt)
  • Gemeinsame analoge und digitale Vorderlandzeitung

 

4. Wie wir die Finanzierung der notwendigen Projekte vornehmen wollen

 Stärkung der Gemeindefinanzen

 

 

  • Umsetzung von Projekten unter Einhaltung des mittelfristigen Finanzplanes
  • Einforderung zusätzlicher Finanzmittel vom Land und Bund, wenn neue Aufgaben zugewiesen werden
  • Einrichtung eines Bodenzukunftsfonds durch das Land um aktive Bodenpolitik betreiben zu können.
  • Einrichtung eines Energie- und Klimaschutz/anpassungsfonds durch das Land, damit die Gemeinden Öko-Projekte schneller umsetzen können.
  • Gemeindeeigene Bauflächen für kostengünstiges Wohnen über Baurecht zur Verfügung stellen.

 

0
0
1
0
field-style-light
300px
vertical-alignment-center

„WEIL´S UM ZWISCHENWASSER GEHT“

 

Bilanz

Bilanz 2015-2020

"Weil`s um Zwischenwasser geht" stehen wir für eine nachhaltige, zukunftsweisende und mutige Gemeindearbeit zum Wohle unserer Gemeinde, unserer Bürger und vor allem unserer zukünftigen Generationen.

Gemeinsam mit den anderen Fraktionen und Gemeindevertretern konnten wir diese Projekte umsetzen bzw. anregen und anstoßen.

Sicherheit

  • Anschaffung eines Tanklöschfahrzeuges für unsere freiwillige Ortsfeuerwehr als Ersatz zum 28-jährigen Bestandsfahrzeug
  • Kooperation mit der Gemeindepolizei Rankweil
  • Anschaffung des Kommandofahrzeuges im Herbst 2019

Nachhaltige und sanfte Mobilität

  • Verkehrsberuhigung Fidelisgasse für unsere Kinder
  • Überarbeitung der Verkehrszeichenverordnung
  • Durchführung nötiger Belagssanierungen
  • Sanierung Furxstraße
  • Straßensanierungsstudie

Bildung und Kinder

  • Finanzielle Unterstützung unserer Studenten
  • Mittagsbetreuung bei der Volks-/Mittelschule und Volksschule Batschuns
  • Ganztagesbetreuung mit verschränktem Unterricht
  • Einführung Kleinkindbetreuung
  • Unterstützung Spielgruppe in Batschuns und Dafins
  • Unterstützung der Projektgruppe „Kind im Dorf“
  • LEADER-Projekt "Bildungsnetzwerk Zwischenwasser"
  • erste Sanierungsetappe bei der Volksschule und Kindergarten Batschuns (Fenster, Dachfenster, Sonnenschutz,..)
  • neue Schülerstühle bei den Schulen

Finanzen

  • Mittelfristige Finanzplanung bis 2024
  • Sparsamer und strategischer Umgang mit Steuergeldern
  • Inventarerstellung der gemeindeeigenen Grundstücke und Gebäude
  • Zusätzliche finanzielle Mittel beim Land für unsere drei Ortsteile erreicht

Kanalsanierungen

  • Umsetzung der nötigen Kanalsanierungen laut dem Kanalkatasterplan
  • Sanierung der Kanalleitungen und -schächte teilweise durch unseren Bauhof
  • Kanalkatasterplan fertigstellen

Energieeffizienz und Klimaschutz

  • Neues Energieleitbild
  • Verbesserung des Eigenstromanteiles des Photovoltaikstromertrages auf öffentlichen Gebäuden
  • Übernahme der "alten" PV-Anlagen in Gemeindebesitz (VS Batschuns, Jugendhaus, VS Muntlix)
  • Unterstützung des e5-Energieteams
  • Unterstützung der Bürgerbeteiligungsgenossenschaft bei Projekten zur Erzeugung von erneuerbaren Energie
  • Erweiterung Biomassenahwärmeversorgung für Kleinwohnanlage Alpenländische in Muntlix
  • Planungsvergabe der Hackschnitzelheizungssanierung beim Frödischsaal
  • intensive jährliche Durchforstungs-und Aufforstaktionen des Gemeindewaldes für einen klimafitten, gesunden Wald

Räumliche Entwicklung

  • Aktive Bodenpolitik
  • Unterstützung von gemeinnützigen und privaten Bauträgern zur Schaffung von günstigem Wohnraum
  • Leistbares Wohnen für junge Familien durch die Alpenländische Heimstätte in Muntlix und Dafins
  • Umsetzung Armenhaus für kostengünstiges Wohnen mit der Vogewosi
  • Erstellung eines Spielraumkonzeptes für alle drei Ortsteile

Digitalisierung und Wirtschaft

  • Breitbandausbau großteils umgesetzt bis 2018 vor allem in Dafins, Batschuns und Buchebrunnen, Richtfunk in Dafins
  • Unterstützung von CoWorking durch Räumlichkeiten beim JugendHus in Muntlix
  • Förderung unserer Handwerkerbetriebe durch Zuverfügungstellung von günstigen Büro- und Lagerräumlichkeiten
  • Auftragsvergaben an einheimsiche Betriebe wie zB. HuberSchriften, BaggerHannes, Tischlereien, Raumausstatter,..
  • Förderung unserer Betriebe durch Zuverfügungstellung von günstigen Pachtgrundstücken (In der Wanne,..)

Nahversorgung

  • neuer Pächter beim Frödischdorfgasthaus
  • Bäckereiverkaufsladen in Muntlix
  • Bäckereiverkaufsladen in Batschuns
  • Optimierung des Dafinser Lädeles

Regio Vorderland-Feldkirch

  • Zusammenarbeit mit der Regio Vorderland-Feldkirch
  • Umsetzung des gemeinsamen, überörtlichen Altstoffsammelzentrums
  • Erstellung einer gemeinsamen Plattform für die einzelnen Gemeindehomepages
  • Masterplan für eine Bauamtskooperation

Netzwerk

  • Kontakt- und Netzwerkpflege mit der Landesverwaltung und dem Landeshauptmann
  • Kontakt- und Netzwerkpflege mit dem Gemeindeverband

Gesellschaftspolitische Themen

  • Unterstützung des Landes zur Erreichung Energieautonomie 2050
  • Unterstützung des Klimabündnisses
0